Online Casino in Deutschland: Bestes online Casino leicht mit Bonusangebot spielen - jetzt beitreten | Slotzo

Eines der beliebtesten Glücksspiele der Welt ist Blackjack. Im Laufe der Jahrhunderte seines Bestehens sind viele Variationen des Spiels mit Merkmalen der Einsatzniveaus und -regeln erschienen. Nachfolgend finden Sie die häufigsten Blackjack-Add-Ons.

Das harte Ergebnis eines Dealer-Stopps beträgt 17 Punkte. Gemäß dem Standardwortlaut der Regeln zieht der Geber eine Karte, wenn der Gesamtbetrag weniger als 17 beträgt, oder ein weiches Ergebnis, wenn ein Ass mit einem Nennwert von 11 vorliegt, der 17 Punkten entspricht.

Welche Aspekte können beachtet werden?

Der Dealer stoppt bei einer weichen Hand mit einer Summe von 17. Der Kartensatz stoppt, wenn Sie 17 Punkte erreichen.

21 Blackjack-Duell. Es ist nicht möglich, Tarife zu teilen, zu versichern oder zu verdoppeln. Nachfolgende Wettzahlungen werden eins zu eins ausgeführt. Die Hauptaufgabe ist es, den Dealer zu besiegen. 

Die Blackjack-Option mit der Möglichkeit, ein perfektes Bonuspaar zu erhalten, zeichnet sich durch die Verwendung von fünf Kartenspielen mit einem Bonuseinsatz aus. Eine Wette mit dem Namen "Perfektes Paar" gewinnt, wenn beide Karten in der ersten Phase des Deals in Farbe und Nennwert gleich sind. Der Spieler erhält den erwarteten Gewinn im Verhältnis 25: 1.

Der Blackjack-Schalter zeichnet sich durch die Möglichkeit aus, bei der ersten Verteilung zwei Karten auszutauschen. Der Dealer stoppt mit einer weichen Hand, die 17 Punkten entspricht. Die Super Match-Wette wird berechnet, indem die verbleibenden Karten und ihre ursprünglichen Namen ausgewertet werden.

Ein zufälliges Paar garantiert eine Auszahlung von:

  • 1: 1
  • drei - 5: 1
  • zwei Paare - 8: 1
  • vier Paare - 40: 1

Bei der Blackjack-Option im Freien übergibt der Dealer die verdeckt liegenden Karten an den Tisch. 

Spanish 21 (Spanish 21) zeichnet sich durch die Verwendung eines speziellen Kartensatzes aus, der 48 Karten enthält. In diesem Fall bleibt der Sieg bei gleicher Punktzahl beim Spieler. Bezahlen mit einem Koeffizienten von 3: 2 zu fünf, Nennwert von 21 Punkten, 2: 1 zu sechs, 3: 1 mit sieben Karten. Die Auszahlung 3: 2 erfolgt nach Erhalt einer Kombination von drei Siebenen verschiedener Farben und 2: 1 mit derselben Farbe. Bei einem Spieler mit drei Sieben und einem Geber mit sieben Beträgen beträgt das Auszahlungsverhältnis 50: 1. Bonuszahlungen werden storniert, wenn die Rate verdoppelt wird.

Bei einer Variante des Spiels mit dem Namen Ponton werden beide Karten verdeckt an den Geber ausgegeben. Es sieht auch die Verwendung einer modifizierten Kategorie von Begriffen vor, bei denen das Verdoppeln zu kaufen ist, Stop "Stick" ist und eine andere Karte "Twist" ist. Die Ausschüttungsquote beträgt 2: 1. Ein Kauf ist erst nach Teilen des Arms möglich.

Double Attack sorgt für die Verteilung der Öffnung der ersten Karte, die sich beim Dealer befindet. Dann erhalten die Spieler die Karten, die den Einsatz vorverdoppeln können. Das Auszahlungsverhältnis der Versicherung beträgt 3: 1. Wenn die offene Karte 10 Punkten entspricht und nach dem Überprüfen ein zweiter Blackjack gefunden wird, verliert der Spieler den Einsatz, erhält jedoch einen Doppelangriff.

Die Möglichkeit des Verdoppelns besteht bei verschiedenen Variationen der Startkarten, einschließlich der Division von Assen. Es gibt viele andere Blackjack-Varianten mit eigenen Merkmalen und zusätzlichen Bedingungen. Die Regeln für jeden von ihnen sind in den Informationsabschnitten auf den Casinoseiten separat festgelegt.


    Merkuronlinecasino.xyz Merkuronlinecasino.site Online-casino-deutschland.xyz Online-casino-deutschland.website Online-casino-test.pro